16.07.2007

OPRIS returns



Das Open PRInting System wird als Web-Service neu aufgelegt

OPRIS - unser bewährtes Lettershop Modul existiert seit 1994 in mehreren Realisierungsformen mit demselben Ansatz: personalisierte Dokumente und Mailings schnell und einfach erzeugen und drucken.

Die neueste Version, OPRIS v4, hat ein komplettes Redesign erfahren und basiert auf einer Service Orientierten Architektur (SOA) und freier Software: OpenOffice, Tomcat und Java.

OPRIS kann mit unterschiedlichen Formaten umgehen (doc, pdf, html, rtf), Texte, Textbausteine, Bilder und Dateien in Vorlagen einfügen und in verschiedene Ausgabeformate konvertieren. Die Dokumentenaufträge werden per HTTP verarbeitet.

OPRIS bietet eine flexible Architektur zur Erzeugung von professionellen Dokumenten aller Art.